Komplettentsorgung
im Fokus

Im Traditionshotel Maximilians in Augsburg fand am 15. und 16. Oktober 2021 die Jahrestagung des VBS statt.

Präsident Otto Heinz übergab die Urkunde für 10 Jahre Mitgliedschaft an Herrn Rainer Pinno, Geschäftsführer der Kühl Entsorgung & Recycling Süd GmbH. 

dsc 1073 kopie

(Rainer Pinno und Ott Heinz v.l.n.r - Quelle VBS)

Der Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen e.V. (VBS) vertritt seit seiner Gründung im Jahre 1973 die mittelständisch geprägte private Entsorgungswirtschaft in Bayern. Der VBS repräsentiert zahlreiche Mitgliedsunternehmen aus allen Regionen Bayerns. Er steht für eine umwelt- und gemeinwohlverträgliche Abfallentsorgung und die nachhaltige Sicherung wichtiger Ressourcen.

Im Vorstand und den Fachbereichen diskutieren ausgewiesene Experten regelmäßig die aktuellen Branchenthemen und versuchen Lösungen voranzutreiben. Er kooperiert eng mit anderen Verbänden und ist aktives Mitglied im Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Rohstoffwirtschaft e.V. (BDE) und der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw).