Komplettentsorgung
im Fokus

Durchschnittlich rund 350.000 ausgediente Weihnachtsbäume werden jedes Jahr von den Berliner Straßen und Wegen aufgesammelt. Die eingesammelten Bäume werden mit Spezial­maschi­nen geschreddert und zur Energieerzeugung genutzt. Als Ersatz für fossile Brennstoffe leisten sie damit noch einen Beitrag zum Ressourcen- und Klimaschutz.

Übrigens: Die abgeholten Bäume werden nicht an die Elefanten im Zoo verfüttert. Denn als Elefantenfutter eignen sich nur nicht gebrauchte Bäume, die z.B. bei Tannenverkäufern übrig geblieben sind.

Schon im 3. Jahr in Folge sind unsere Berliner Männer d.h. unsere Mitarbeiter der Niederlassung Berlin der Kühl Heidenau im Auftrag der BSR im Berliner Norden in der Mission Weihnachtsbaumsammlung unterwegs. Ca. 30 Pressmüllfahrzeuge und Kranfahrzeuge von Berliner Entsorgungsunternehmen unterstützen jedes Jahr die Berliner Stadtreinigung bei der Bewältigung des großen Aufkommens in den ersten Wochen des neuen Jahres.

Die Verantwortlichen haben bereits in der Vorbereitung der Sammelkampagne ermittelt, dass die Berliner Bürger in diesem Jahr gut 15 % mehr Weihnachtsbäume gekauft haben…auch eine Folge von Corona…

Mit unserem Pressmüllfahrzeug haben wir ca. 8.000 Bäume in 10 Tagen gesammelt und zum Erfolg der Kampagne beigetragen.

Die gute Qualität unserer Dienstleistung bescheinigten uns die Qualitätsbeauftragten der BSR mit einem Zertifikat: 99 % Qualitätserfüllung auch das bereits in Folge …

Sicher sind wir auch im nächsten Jahr wieder dabei.  

Weihnachtsbaum 1