Komplettentsorgung
im Fokus

Die Augsburger Freilichtbühne zählt mit ihren Aufführungen vor der malerischer Kulisse am roten Tor zu Recht zu den schönsten Sommerbühnen Deutschlands. Mit über 2.100 Plätzen ist sie die größte Freilichtbühne im süddeutschen Raum.

In diesem Sommer wird mit der "Rocky Horror Show" ein ganz besonders schrilles und buntes Kultstück aus den 70er auf die Bühne gebracht. Wer die Rocky Horror Show kennt, weiß, dass das Publikum hier stets involviert ist. Dazu gibt es bei der Augsburger Freilichtbühne Fan-Taschen, die die wichtigsten Utensilien enthalten. So findet man darin Konfetti für die Hochzeitsszene, eine Wasserpistole, um das Gewitter darzustellen und eben Zeitungen, um sich vor dem Gewitter zu schützen.

Da die Fan-Taschen reißenden Absatz finden, sind genau diese Zeitungen beim Theater nun knapp geworden. Ein kurzer Aufruf in der Zeitung reichte und die Augsburger Niederlassung der Firma Kühl sprang ein.  Nun wird bis zum Ende der Spielzeit ein Container mit Zeitungen zur Verfügung gestellt.

So ist sichergestellt, dass die Zuschauer auch in den kommenden Vorstellungen "gut behütet" die Reise von Brad und Janet in das schrille Universum von Frank N. Furters verfolgen können.